Windkraft-Fotowettbewerb 2018
Einsendeschluss: 31. August 2018

2009: Ausstellung - Filmschaffen im Burgenland

Filmschaffen im Burgenland © Dietmar Baurecht

Die Ausstellung bietet Einblick in eine Filmlandschaft und kann nur einen Lichtstreif auf die Fülle an kreativen Leistungen werfen. Bereits nach 1945 übten das Flachland, der Eindruck einer intakten bäuerlichen Kultur und die Grenze zum Osten Anziehung auf internationale Produktionen aus. Heute gibt es eine anerkannte Szene von burgenländischen Filmschaffenden, aber auch einen beachtenswerten Nachwuchs.

Die Ausstellung wurde im Rahmen der Burgenländischen Filmtage Borderline 09 für das Filmsymposium FILMSCHAFFEN IM BURGENLAND gemeinsam mit der Kreativwirtschaft Burgenland und dem Offenen Haus Oberwart erstellt. Das Konzept der Ausstellung stammt von Reinhard Jud, die grafische Umsetzung von Eveline Rabold. Finanziert wurde FILMSCHAFFEN IM BURGENLAND durch Mittel der Europäischen Union und des Landes Burgenland.

Wenn Sie Fragen zur Ausstellung haben, können Sie uns kontaktieren:

zurück

 Dietmar Baurecht Dietmar Baurecht
Regionalmanagement Burgenland GmbH
Koordinator des Zentrums für Kreativwirtschaft
Marktstraße 3
7000 Eisenstadt

Tel.: work +43 5 9010-2434
Fax: fax +43 5 9010-2410
http://www.kreativwirtschaft.net/de/aboutus/team