K3nstgr3ßm3rkt: Best of Graphik Burgenland goes MQ

Arbeit Dittrich © zVgPetra Schmögner, Kulturlandesrat Helmut Bieler und Roman Wappl (Kreativwirtschaft) © Dietmar BaurechtHeader_KGM_2013_TOP © Roman Wappl

Vom 05. bis 07. Dezember 2013 (jeweils 14 bis 20 Uhr) wird im designforum im MuseumsQuartier Wien (Museumsplatz 1/Hof 7, 1070 Wien) Kunst von burgenländischen Künstlern und Künstlerinnen verkauft. Druckgrafik, Radierung, Kupferstich, Holzschnitt und Lithografie stehen zum Kauf für Kunden bereit.

Sie suchen hochwertige Kunst zum leistbaren Preis?

Sie suchen ein besonderes Weihnachtsgeschenk?

Dann sind Sie bei uns richtig! 1000 Graphiken burgenländischer KünstlerInnen für Sie gleich zum Mitnehmen. Besuchen Sie den Kunstgroßmarkt im designforum im Museumsquartier Wien.

Donnerstag 05. bis Samstag 07. Dezember 2013,
täglich von 14:00 bis 20:00 Uhr

Kaufen Sie Kunstwerke burgenländischer KünstlerInnen mit einem Wert von maximal EUR 333,-- und Gewinnen Sie zusätzlich mit etwas Glück hochwertige Preise burgenländischer Kulturbetriebe und Unternehmen.

Weitere Programmpunkte:

  • Do, 05.12.2013: Workshop der Kreativwirtschaft zum Thema „Geistiges Eigentum“.
    Beginn 17:00 Uhr.
  • Fr, 06.12.2013: Verleihung des Graphik-Kunstpreises „Alfred Schmeller Award 2013“
    Beginn: 19:00 Uhr
  • Sa, 07.12.2013: Druckwerkstatt (kostenlos) für Kinder.
    Beginn 15:00 Uhr.

Rahmenprogramm:

  • Kosten Sie das Burgenland in unserer gemütlichen Weinlounge mit TOP Weinen aus dem Mittelburgenland (Horitschon).
  • Meet the Artist – lernen Sie die teilnehmenden KünstlerInnen vor Ort kennen
 
 

 

zurück