VERNETZUNG: Große Wirkung mit kleinem Budget

Ob Moskito-, Social Media- oder Word of Mouth-Marketing – die Bandbreite an unkonventionellen Werbeformen ist groß und der Trend weg vom klassischen Marketing hin zu außergewöhnlichen Marketing-Taktiken ist unaufhaltsam! Vor allem Kreativunternehmen müssen in Punkto Ideenfindung für ihre Werbeaktionen besonders einfallsreich sein, um sich auf dem Markt behaupten zu können.

Doch welche kreativen Möglichkeiten halten diese Marketinginstrumente für Kreativunternehmen mit kleinem Budget bereit? Was kann man als UnternehmerIn überhaupt selber machen? Und welche Strategie ist der Weg zum individuellen Erfolg? Felix Thönnessen stellt in seiner Keynote unterschiedliche Kleinst-Budget-Werbeformen für Kreativschaffende vor, verrät Möglichkeiten die vorhandenen Mittel gezielt und kreativ einzusetzen und zeigt wie sich Kreativschaffende durch geschicktes Low-Budget-Marketing gegen die Konkurrenz durchsetzen.

Über ihren Social-Media-Marketingerfolg via YouTube, Facebook, Twitter und Instagram berichtet Joanna Xiaoxi Zhou aus der Praxis. Claus Zerenko gibt Einblicke in seine erfolgreiche Kundengewinnung anhand seiner sechs Low-Budget-Marketingstrategien und Fabienne Feltus erzählt über Events und Happenings als ihre extravagante Marketingidee.

Live-Übertragung schauen und sich mit KreativwirtschaftsunternehmerInnen vernetzen:

3. November, 18.30 Uhr
Softwarehaus & Kreativbüro qnipp
Franz Knipp Hauptstraße 54 | 7064 Oslip
Anmeldung bitte via E-Mail an: office@qnipp.com

zurück