Kreativwirtschaftsscheck 2016
Einreichen bis 12. Dezember 2016
12 Uhr!

EVENT: Beim Exchange am 18. Juni mitdiskutieren

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Exchange - Netzwerktreffen für KreativunternehmerInnen begrüßt die creativ wirtschaft austria Vortragende & Good Practices zum Thema "Erfolgreich mit 'Frugal Innovation' - Weniger ist mehr". Beim lokale Exchange Netzwerktreffen im Burgenland kann mitdiskutiert werden.

Die Innovationexperten K-H. Leitner (Ö) und R. Tiwari (D) skizzieren die aktuellen Marktbedingungen und die damit verbundenen Herausforderungen für Unternehmen und stellen "Frugal Innovation"-Beispiele vor. Sie zeigen, wie Kundenpotentiale und Marktchancen in Hoch- wie auch Niedrigpreisländern damit erschlossen werden können. Dass das Designprinzip "Innovation durch Vereinfachung" erfolgsbringend ist, zeigen Spirit Design und COMMOD-Haus. Und wie Kreativschaffende das Prinzip von "Frugal Innovation" umsetzen können, präsentiert Evelina Lundqvist mit "MethodKit" - im Rahmen der Themenausstellung am Podium und interaktiv beim Netzwerken. Alle Kreativschaffenden in den folgenden Bundesländern sind wieder herzlich eingeladen, sich vor Ort mit ihrem lokalen Umfeld zu vernetzen und auszutauschen.

Anmelden mit Betreff "Lokales Exchange Netzwerktreffen" – mit dabei sein – mitdiskutieren!

  • 18:30 Uhr Ankommen & Networking
  • 19:00 Uhr Start der Live-Übertragung
  • 20:30 Uhr Ausklang

    Detailprogramm 

Treffen im Burgenland:
Burgenland Softwarehaus & Kreativbüro qnipp | Franz Knipp
Hauptstraße 54 | 7064 Oslip
Anmeldung bitte via E-Mail an: mailto:office@qnipp.com

zurück